Direkt zum Hauptbereich

Handlettering der Buchblogger

Hallo ihr lieben😊💕 Durch Zufall bin ich auf diese wundervolle Aktion von Der Duft von Kaffee und Büchern, Nisnis Bücherliebe und Meine Welt voller Bücher gestoßen und nehme direkt teil😁 Bei der Aktion geht es darum ein Handlettering zu einem Buchthema zu gestalten. Jeden Monat gibt es ein neues Thema.

Das Thema vom März war: Lettere den Namen eines Autors/einer Autorin

Nach langem hin und her, habe ich mich für Rebecca Gable entschieden. Aktuell höre ich mir gerade nämlich Der König der purpurnen Städte auf Audible an und ich liebe es😍 Der Erzähler ist großartig und die Geschichte sehr fesselnd.😄
                                                      

Darum geht´s:
  London im Jahr 1330: Der achtzehnjährige Jonah hat kein leichtes Leben als Lehrjunge im Haushalt seines Cousins. Einzig seine Großmutter schenkt ihrem verwaisten Enkel ein wenig Zuneigung. Doch eine Begegnung mit König Edward und Königin Philippa lenkt Jonahs Schicksal in neue Bahnen. Er findet Aufnahme in der elitären Londoner Tuchhändlergilde, und gemeinsam mit Königin Philippa revolutioniert er die englische Tuchproduktion. Aber je größer sein Erfolg, desto heimtückischer werden die Intrigen seiner Neider...

 Mein Lettering: 


Ursprünglich habe ich an bunte Versalien gedacht.
Ich habe mich dann aber schnell dagegen entschieden, da es in meinen Augen irgendwie too much war. Naja, auch ist mir leider der Platz ausgegangen😅

Jedenfalls war klar, das es eine mittelalterlich anmutende Schrift werden sollte, was die Auswahl einfacher gemacht hat... Mir gefällt das Endergebnis auf alle Fälle besser als mein erster Versuch und es hat Spaß gemacht, den Namen zu lettern😄 Auch bin ich ein großer Fan von Versalien...😏

Für welche Schrift oder welchen Autor/Autorin hättet ihr euch entschieden? 
😊
                                          

Kommentare

  1. Hey Selina,
    ich finde die schwarze Schrift auch schöner und passender. Der Anfangsbuchstabe sieht richtig toll aus, sowas mag ich sehr gerne.
    lg, Tine =)

    AntwortenLöschen
  2. Wow. Ganz schick gezeichnet und eine toll umgesetzte Idee. Die schwarze Schrift empfinde ich am besten passend.

    Liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Selina,
    ich bin auch ein Fan des ersten Letterings (das schlichte schwarze). Das verschnörkelte R sieht richtig aufwendig aus und ist dir verdammt gut gelungen.

    Gefällt mir richtigrichtig gut. Vielen Dank, dass du an der Aktion mit einem eigenen Lettering teilgenommen hast <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ich habe sehr gerne teilgenommen!

      Liebe Grüße, Selina

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Lesemonat: August

Hallo ihr lieben😊💕 Zurück aus dem Urlaub zeige ich euch heute meinen leider wieder schwachen Lesemonat Augut. Ich hatte eine ziemliche Leseflaute, die ich, dank einem ganz besondere Buch, zum Glück überwunden habe.😍😊 Irgendwie war einfach zu viel los und mein Leben besteht gerade hauptsächlich aus Bewerbungen😅🙈 Trotzdem waren meine insgesamt drei Augustbücher klasse...😄   -Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance "Eine wunderschöne und tiefgründige Geschichte, die zeigt, das man nie die Hoffnung verlieren sollte." Autor: Estelle Laure Verlag: Fischer Seiten: 256 Bewertung: 💗💗💗💗💗 >Zur Rezi< -Aqua - Im Zeichen des Meeres "Gelungene Fortsetzung, in deren Fokus Anas  Leben in der Akademie liegt."  Autor: Anne Buchberger Verlag: IVI Seiten: 492 Bewertung: 💗💗💗💗💔    >Zur Rezi<   -Zwetschgendatschikomplott "Wie gewohnt herrlicher bayrischer Lesespaß. Eberhofe

Top Ten Thursday

  Hallo ihr lieben😊💕 Seid ihr schon in Weihnachtsstimmung? Bei tut sich leider noch nicht viel, was weihnachtliche Gefühle angeht😅 Dennoch hier passend zur Adventszeit mein TTT Beitrag. Ich weiß nicht ob es bei allen Büchern ersichtlich ist, aber für mich jedes davon perfekt in die Weihnachtszeit😄 Das Thema heute: Zeige deine 10 liebsten Bücher für die Weihnachtszeit -Der goldene Kompass   -Das Gespenst von Killingly Hall   -Grimms Märchen   -Smaragdgrün   -Morgen, Findus, wird`s was geben   -Weihnachten mit Astrid Lindgren   -Endlich wieder gschaff`t   -Eine Weihnachtsgeschichte   -Sinabell - Zeit der Magie   -Frost Kuss   Welche Bücher lest ihr um Weihnachten herum am liebsten?  

Gemeinsam Lesen

   Gemeinsam Lesen ist eine Aktion die von  Schlunzen - Bücher , die von Asaviel`s Bücherallerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen - Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Zeit und Lust dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden. Bitte nutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam - Lesen Logo! 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? Mein aktuelles cr ist Herrscherin der tausend Sonnen und ich bin auf Seite 197. Zum Buch   2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? "Aly beobachtete auf den Monitoren, wie Derkatz in der Ferne verschwand" 3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?   Ich habe jetzt schon eine ganze Weile kein Science Fiction mehr gelesen und bin umso begeisterter😄 Der Schreibstil ist klasse und die Story sehr, sehr spannend. Ich bin schon gespannt ob das B