Dienstag, 2. Januar 2018

Jahresr├╝ckblick 2017

Hallo meine Lieben­čśŐ­čĺĽ
Kaum zu glauben, aber wahr: 2017 neigt sich nun dem Ende zu und es ist Zeit f├╝r den allj├Ąhrlichen b├╝chrigen Jahresr├╝ckblick. Tja es war doch in vielerlei Hinsicht ein ereignisreiches Jahr und darum ich auch selbst recht gespannt wie meine Statistik am Ende aussehen wird...

Top 10 B├╝cherhighlights:

Hier habe ich mir mal von allen Jahreshighlights, es waren tats├Ąchlich ein paar mehr als 10, ja 10 rausgesucht und auch nochmal in einer aufsteigenden Reihenfolge mit einigerma├čen gutem Gewissen eingeordnet... ­čśů

 Nr. 10:  Der zehnte Platz geht an Das Gl├Ąserne Schwert. Hier war mir auch zuerst recht unsicher, ob ich es noch in die Top Ten dazu nehme, letztendlich habe ich mich daf├╝r entschieden, einfach weil ich die Reihe ansich sehr mag und auch wenn der zweite Band so seine Schw├Ąchen hatte, ich liebe Dystopien und die Welt in der diese hier spielt finde ich ziemlich faszinierend und hoffe, das ich irgendwann auch endlich den dritten Teil lesen kann.­čśů



Nr. 9: Das M├Ądchen mit dem L├Âwenherz war ein Buch, welches mir viel Spa├č beim lesen gemacht hat, da ich schon ewig nichts historisches mehr gelesen habe, obwohl ich das normalerweise sehr gerne tue und J├╝rgen Seidel hat einen richtig tollen Schreibstil und ja... Es geht in dem Buch mehr oder weniger um Martin Luther und um ein M├Ądchen mit einem sogenannten Wolkenauge, das hei├čt sie hat sowas wie ein fotographisches Ged├Ąchtnis, weswegen sie beinahe auch als Hexe verurteilt worden w├Ąre. Allerdings wird sie dann aber von einem Geistlichen gerettet, der mit ihrer Hilfe die dunklen Machenschaften der Kirche aufkl├Ąren will...


Nr. 8: Urkomisch und trotzdem absolut genial! So kann man schlichtweg alle B├╝cher von Jonas Jonasson beschreiben! So auch M├Ârder Anders und seine Freunde. Es war ein Heidenspa├č und der Schreibstil ist einfach etwas besonderes! Und die drei Hauptcharaktere nat├╝rlich auch­čśä
Der ungl├╝cklichste Rezeptionist ganz Schwedens, eine Pfarrerin die nicht an Gott glaubt und ein M├Ârder, der das ein bisschen zu sehr tut...


 Nr. 7: G├Ąnsehaut pur! Nicholas Sparks schafft es immer wieder mich zu ber├╝hren und Kein Ort ohne dich geh├Ârt neben Wie ein einziger Tag zu meinen Lieblings - Liebesgeschichten ­čśä­čĺô Vor allem, da es ja gleich zwei Liebesgeschichten sind. Und die Art wie sie am Ende zusammentreffen, ist wundersch├Ân...



Nr. 6: Magnus Chase war tats├Ąchlich das erste Buch, das ich 2017 gelesen habe und ich dachte ja das ich den zweiten Teil auch noch im selben Jahr lese aber... ihr wisst ja­čśů Rick Riordan ist einer meiner Lieblingsautoren und Percy Jackson habe ich sehr oft Re-readed. So wie auch die Kane Chroniken. Jetzt endlich eine neue Reihe mit den nordischen G├Âttern zu bekommen und mit diesen vielen Anspielungen auf Percy... Mittlerweile ist ja auch noch eine neue Reihe also Apollo da und ich fasse es nicht, das ich sie noch nicht gelesen habe­čś▒


Nr. 5: Ein Buch das so richtig gut in mein Beuteschema passt... magisch, mysteri├Âs und gef├Ąhrlich, um Caraval das magische Spiel mal kurz zu beschreiben­čśü Es war so unvorhersehbar und voller magischer Momente...


Nr. 4: Time School - Meine sehns├╝chtig Erwartete Spin - Off Reihe zu Zeitenzauber, einer der Reihen, derentwegen ich heute so gerne lese! Eva V├Âllers Schreibstil ist so wunderbar und magisch und es war so so toll, alle alten Charaktere wieder zu sehen! Und auch die neuen mochte ich alle sehr. Auch wenn an Zeitenzauber selbst, einfach nichts rankommt.


 
 Nr. 3:  Einer meiner Sch├Ątze aus meiner ersten Drachenpost dieses Jahr...  Ich habe es direkt gelesen und war sofort mittendrin.. Es geht um ein M├Ądchen das ihre Eltern verloren hat und in einem Internat lebt. Eines sch├Ânen Tages taucht pl├Âtzlich ein mysteri├Âser Junge mit Katzenaugen auf, der nicht von dieser Welt zu sein scheint...


 
 Nr. 2: Ich liebe dieses Buch so sehr­čśŹ Ich mag es auch noch um einiges lieber als den Goldenen Kompass weil... es ist so magisch und fesselnd und... an alle die nur den ersten Teil gelesen haben, lest die Reihe UNBEDINGT weiter!­čśë


Das magische Messer · Philip Pullman · K├Ânyv · Moly

Nr. 1:  Vernichtet bzw. Bezwungen war wirklich das absolut beste Buch das ich dieses Jahr gelesen habe! Die ganze Reihe ist richtig toll und d├╝ster und die perfekte Dystopie schlechthin! Der dritte Teil hier, war ein fantastischer Abschluss und es gab so viele ├ťberraschungen und die Charaktere... Ach ich LIEBE diese Reihe!­čśŹ­čśä




Angefangene Reihen:
-Magnus Chase (1-?)
-Time School (1-3)
-Talon  (1-4)
-Das Juwel (2-3)
-Die Farben des Blutes (2-3) 

 Beendete Reihen:
-Royal
-Gel├Âscht

Gelesene B├╝cher: 
37

Seitenzahl insgesamt: 
12955

SuB Stand: 
 47 
  
Rezis 2017: 

Wie war euer Lesejahr?­čśŐ


Kommentare:

  1. Hallo Selina,
    die meisten deiner B├╝cher habe ich noch nicht gelesen. Caravall kenne ich. Ich habe die Geschichte auch sehr gemocht. Besonders die Stimmung und der Weltenentwurf haben mir unglaublich gut gefallen. Auch war die Geschichte absolut unverhersehbar. Der Abschlussband von "Die rote K├Ânigin" wird im Januar bei mir einziehen. Den zweiten Teil fand ich nicht ganz so gut. Den ersten habe ich geliebt. Nun hoffe ich sehr, dass der Abschluss mich wieder total von sich ├╝berzeugen kann :o)

    Ich w├╝nsche dir ein wundervolles 2018 mit ganz vielen spannenden B├╝chern auf dem Lesestapel :o)

    Ganz liebe Gr├╝├če
    Tanja

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      Danke, das w├╝nsche ich dir auch! :) Bei Caraval bin ich ganz deiner Meinung und freue mich schon sehr auf Band 2. Und bin gespannt, wie dir der dritte Teil der roten K├Ânigin gefallen wird. Werde ihn bestimmt auch bald lesen.

      Liebe Gr├╝├če, Selina

      L├Âschen